Treffen des Geschäftsnetzwerks Potsdam im Barberini

Die Eröffnung des Museum Barberini in Potsdam sorgte für große Aufmerksamkeit und ist noch in aller Munde. Auch GoldenGraphix konnte sich vom Bau und speziell von den Kunstwerken des Museums überzeugen und war schwer beeindruckt.

Das GNWP hatte eingeladen und sponserte zum Jahresauftakt eine kleine Führung durch die Ausstellung „Klassiker der Moderne“. Beeindruckende Werke in hochwertig verarbeiteten Räumen überzeugten in gekonnter Präsentation.
Das Mitgliedertreffen inklusive Netzwerken und Geschäftsbesprechungen wurde gleich im Anschluss in das Café und Restaurant vom Barberini verlegt, leider gab es noch keine Speise-/ oder Getränkekarten die gerade aus Sicht eines Grafikdesigners sehr interessant gewesen wären.

Das trübte aber nicht den wunderbaren Abend, sodass auch GoldenGraphix eine eindeutige Empfehlung aussprechen kann und der nächste Besuch wohl nicht allzu lang auf sich warten lässt.

Schreibe einen Kommentar