Workshops

Wir sind sehr zuversichtlich, dass die lang geplanten Workshops über gesunde Ernährung noch in diesem Jahr in Berlin stattfinden können – in 2022 deutschlandweit. Da wir noch keine konkreten Termine anbieten können, haben Sie die Möglichkeit sich bei Interesse auf die Warteliste setzen zu lassen, denn auch in diesem Jahr ist nur eine begrenzte Zahl an TeilnehmerInnen möglich.

Informativ

Unterhaltsam

Persönlich

Vortrag von Anastasia Zampounidis

Glücklich essen
statt verzichten!

Anastasia ist trockener Sugarholic. Jahrzehntelang griff sie zu Süßigkeiten, wenn sie sich beruhigen, trösten oder belohnen wollte, und erweckte damit nur neuen Heißhunger. Ein regelrechter Suchtkreislauf aus kurzfristiger Befriedigung und baldigem Verlagen nach mehr entstand. Dann ging sie auf Entzug, mit großartigen Folgen: Sie verlor Gewicht, fühlte sich ausgeglichener und fitter, zudem sieht sie mit Anfang 50 aus wie Mitte dreißig.

Welche Folgen hat Konsum von Zucker also wirklich? Wie wirkt er, wo steckt er überall drin und wie nascht man ohne das süße Gift? Die Autorin erzählt von ihrem Weg aus der Zuckerhölle, klärt über seine Wirkungsweise auf und verrät Tipps und Rezepte, die zuckerfrei nachhaltig glücklich machen.

Vortrag von Dr. med. Susanne Esche-Belke

Fachärztliche
Tipps!

Dr. med. Susanne Esche-Belke ist Fachärztin für Allgemeinmedizin und verbindet seit 20 Jahren in Klinik und eigener Praxis schulmedizinisches Wissen mit den neuesten Erkenntnissen der Stress- und Integrativen Medizin. Ihr Schwerpunkt liegt in der ganzheitlichen Therapie weiblicher Hormon- und Immunstörungen. Sie haben Gelegenheit, Ihre persönlichen Fragen zu stellen, Bücher der Autorinnen können vor Ort erworben werden und mitgebrachte werden gern signiert. Fotos sind (mit Abstand) möglich.

Auf die Warteliste

Jetzt gleich vormerken lassen und einfach das Formular ausfüllen. Dann informieren wir Sie direkt über neue Workshop-Termine.